Theodore, Paul & Gabriel

Melancholischer Softrock

Die drei Französinnen, die sich Theodore, Paul & Gabriel nennen, glänzen mit wunderbaren Melodien, satten Gitarren und klasse Gesang. Tatsächlich heißen sie Pauline Thomson, Clémence Gabriel und Théodora de Lilez. Ihr erste Album unter ihren Männernamen heißt „Please Him, Please her“. „Nach vorne gemischte Gitarrenklänge treffen auf softrockige Harmonien a la Fleetwood Mac und die Melancholie von Simon & Garfunkel, meint der deutsche Rolling Stone.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.